SV Group

Kunde: SV Group

Standort: Dübendorf

Arbeitsplätze: 400

Zeitraum: 2018 – 2019

Leistungen: Visionsworkshop, Interviews, Targeted Insights, New Work Bürokonzept, Mobilitäts- & Arbeitsprofile, Planung, Design, Möblierung, Change Management, Baubegleitung, Mietervertretung, Qualitätssicherung

Das Schweizer Gastronomie und Hotellerie-Unternehmen SV Group befindet sich gerade in einem Veränderungs- und Modernisierungsprozess. Die neuen Arbeitsprozesse und der stattfindende Kulturwandel sollen durch eine zukunftsorientierte, agile Arbeitsumgebung, die sich an den New Work Prinzipien orientiert, optimal unterstützt werden. Am Hauptsitz in Dübendorf soll ein Arbeitsort entstehen, der Vernetzung fördert und ein breitgefächertes Spektrum an unterschiedlichen Arbeitsstilen räumlich perfekt unterstützt. Aber auch das Wohlbefinden und die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen haben einen hohen Stellenwert.

Um diese Ziele zu erreichen, werden die bereits existierende Cafeteria und der Bürotrakt vereint. Inmitten der Bürolandschaft entsteht so ein einladender Ort, der das Kerngeschäft der SV AG in der Fläche repräsentiert und an dem soziale Interaktion und informeller Austausch gefördert werden. Zugleich werden mit Loungebereichen, unterschiedlich großen Meetingräumen, Besprechungsecken und Raum-in-Raum Lösungen vielfältige Arbeitsmöglichkeiten geschaffen. So ist für die Mitarbeiter und Kunden der SV Group ein hochattraktiver Ort gelungen und die Veränderung hin zu einem modernen, dynamischen und innovativen Gastronomiebetrieb wird physisch erlebbar gemacht worden.

Das Projekt wurde mit Change-Management Maßnahmen begleitet und so das Potenzial der neuen Arbeitsumgebung voll entfaltet. Hier lag ein wesentlicher Schwerpunkt auf dem Thema Digital Leadership. In Workshops mit den Führungskräften wurden Kernkompetenzen weiterentwickelt, die einen neuen Führungsstil und neue Arbeitsweisen zur Realisierung von New Work ermöglichen. Auch die Auswahl und der Einsatz der technischen Ausstattung, die zur Führung der Teams – im Hinblick auf Zusammenarbeit, Vernetzung, Mobilität und Innovation von Bedeutung ist – wurde hier geklärt und trainiert.

Erfahren Sie mehr über unsere Projekte