STIHL

Kunde: STIHL

Standorte: Waiblingen

Arbeitsplätze: 248 (Pilotprojekt)

Zeitraum: Seit Januar 2018

Leistungen: Visions-Workshop, Interviews, Online-Umfrage, Raumnutzungsstudie, Fokusgruppen-Workshops, Referenzbesuche, Mobilitäts- & Arbeitsprofile, Change-Management, Planung, Design, Möblierung, Technologie, Möbelausschreibung, Materialkonzept, Trainings, Spielregel-Workshops

„Der beste Ort, um gemeinsam zu wachsen“ – diese Vision leitet die STIHL Mitarbeitenden und Führungskräfte bei der Entwicklung ihrer neuen Arbeitswelt. So soll eine innovative Arbeitsumgebung geschaffen werden, die Wohlbefinden und Gesundheit fördert, Zusammenarbeit stärkt, Innovation ermöglicht – gleichzeitig aber auch die Werte des Traditionsunternehmens berücksichtigt. Auch der digitale Wandel und eine damit verstärkt virtuell stattfindende Kommunikation, wurden im Rahmen eines umfassenden Technologiekonzepts verankert. Mit  nutzerfreundlichen und intuitiven Technologien und Tools ist STIHL so bereits optimal auf zukünftige Anforderungen vorbereitet. Unser Vorgehen bei STIHL ist durch ein starkes Miteinander gekennzeichnet. So wurde als erster wichtiger Schritt ein solides Nutzernetzwerk aufgebaut und die intensive Zusammenarbeit mit den Führungskräften sowie dem Vorstand initiiert. Mithilfe einer detaillierten Analyse konnten wir aktuelle Strukturen, Prozesse, Arbeitsweisen, Technologiestandards und die STIHL Unternehmenskultur verstehen sowie Bedürfnisse und Anforderungen der Mitarbeitenden identifizieren. Basierend darauf entstand die übergeordnete Arbeitsplatzstrategie für STIHL und ein maßgeschneidertes Konzept für die vier ausgewählten Unternehmensbereiche.

 

Das gerade finalisierte Pilotprojekt – eine Aufstockung von zwei Stockwerken Bürofläche auf eine bestehende Produktionshalle – umfasst rund 248 Arbeitsplätze für bis zu 285 Mitarbeiter. Bei der Planung wurden insbesondere aktivitätsbezogenes Arbeiten, moderne Arbeits- und Kollaborationstechnologien und gesundheitsfördernde Aspekte berücksichtigt.

workingwell-Projekt-STIHL
workingwell-Projekt-STIHL